Klompenkirmes 2020

Klompenkirmes 2020

Klompenkirmes - diesmal ist aber alles irgendwie anders!

Seit 45 Jahren haben wir Otzenrather und Spenrather unsere Klompenkirmes immer am zweiten Juliwochenende gefeiert. Diesmal wird die Kirmes anders sein.

Die Zeltveranstaltungen, die Umzüge durch das Dorf. Dies alles wird es dieses Jahr nicht geben. Und trotzdem findet die Kirmes statt.Wir wollen zeigen, dass wir eine Gemeinschaft sind. Daher werden wir die Dorf- und Kirmesfahnen über das Kirmeswochenende aufhängen und hoffen, dass uns dabei alle Bewohner/Innen mit ihren Fahnen unterstützen.

Das amtierende Klompenkönigspaar Dirk und Petra Strauch wird ein weiteres Jahr im Amt sein – auch hier ein Dankeschön.

In Zusammenarbeit haben die Dorfgemeinschaft und der Spielverein eine T-Shirt Aktion gestartet. Mit dem Motto „Unser Dorf – Unsere Klompen – Unsere Heimat“ wurden bisher etwa 300 Shirts an die Mitglieder und Bewohner/Innen im Dorf verkauft. Diese Shirts sollen am Kirmeswochenende getragen werden, um so ein Zeichen der Solidarität zu setzen.

Am Sonntag findet zudem in einem kleinen, nichtöffentlichem Rahmen ein Wortgottesdienst in der katholischen Kapelle in Otzenrath statt.

Die Familie Vautz-Rüttgers wird sowohl am Samstag als auch am Sonntag auf dem Dorfplatz ihren Imbisswagen aufstellen. Ob Pommes „ruut wiss“, Backfisch oder andere Köstlichkeiten bieten sie dabei an. So müssen wir nicht gänzlich auf alles an diesem Kirmeswochenende verzichten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Mehr erfahren